von Magdalena Pils, Dipl.-Sportwissenschaftlerin

Mangelnde Bewegung zählt zu den häufigsten Ursachen für Rückenschmerzen. Bei Frauen und Männern mit sitzenden Tätigkeiten haben die Beschwerden Studien zufolge in den vergangenen Jahren drastisch zugenommen – und immer mehr Menschen arbeiten vor dem Computer. Der finanzielle Schaden für die Wirtschaft ist enorm. Die Kosten, die durch den Arbeitsausfall jährlich entstehen, liegen laut Schätzungen im zweistelligen Milliardenbereich. Um Rückenbeschwerden erfolgreich entgegenzuwirken oder erst gar nicht entstehen zu lassen, sollte die gesamte Rumpfmuskulatur gestärkt werden. Hier kommt besonders der tiefer liegenden Muskulatur eine wichtige Rolle zu, da sie die Wirbelsäule schützt.

Beim Üben im Sitzen oder Stehen auf dem Dynair® Ballkissen® wird unbewusst die Tiefenmuskulatur aktiviert, dadurch die Wirbelkörper und Bandscheiben stabilisiert und unsere Wirbelsäule an der Basis geschützt. Auch Experten sind überzeugt vom Dynair